Bildung und Erziehung

Eine weitere wichtige Aufgabe der KARL-KOLLE-Stiftung ist die Förderung von Bildung und Erziehung, insbesondere von jungen Menschen im In- und Ausland, durch Zuschüsse zu Bildungsprojekten, getragen von gemeinnützigen Organisationen, die eine besondere Nachhaltigkeit erwarten lassen. In Einzelfällen können junge Menschen oder Menschengruppen auch durch Stipendien gefördert werden, wobei jedoch die Bedürftigkeit zu prüfen ist.

Förderantrag

Den Förderantrag steht auf der folgenden Seite zum Download bereit:

Richtlinien & Antrag

Vergabe der Zuschüsse

Über die Vergabe von Zuschüssen entscheidet das Kuratorium der KARL-KOLLE-Stiftung. Das Kuratorium umfasst Vertreter der Hochschulen und der Wirtschaft der Region.

Ansprechpartner

Ansprechpartner in der KARL-KOLLE-Stiftung sind:

Kuratoriumsvorsitzender
Prof. Winfried Pinninghoff
Diana Hillebrand

Sie erreichen uns

KARL-KOLLE-Stiftung
Lissaboner Allee 1
44269 Dortmund

info@karl-kolle-stiftung.de