TU Deutschlandstipendium 2021/22 – erneut digital

Die Stipendienfeier der TU Dortmund fand am 27. Januar 2022 erneut in digitaler Form statt. Über 250 Stipendiat*innen konnten sich bei Ihren Stifter*innen bedanken und Kontakte knüpfen. Im Anschluss an die Urkundenverleihung bestand die Möglichkeit zum persönlichen Austausch.

Die Technische Universität Dortmund bietet bereits seit 10 Jahren das Deutschlandstipendium als Fördermöglichkeit für Studierende an. Private Stifter*innen sowie Unternehmen fördern im Rahmen dieses Programms leistungsstarke und talentierte Studierende. Bei der Auswahl der Stipendiat*innen stehen herausragende Studienleistungen im Mittelpunkt; zudem werden gesellschaftliches Engagement, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, oder besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände berücksichtigt. Die KARL-KOLLE-Stiftung ist Förderer und Unterstützer des Deutschlandstipendiums von Beginn an und unterstützt jedes Jahr neue Stipendiat*innen mit MINT-Schwerpunkt.

Weitere Nachrichten

Soziales Engagement

Mitmach-Zirkus schenkt Lachen

Bildung & Erziehung

Mädchen und MINT - Girls go „Green Energy“

Bildung & Erziehung

MINT weckt Forschergeist und Entdeckungsfreude

Wissenschaft & Forschung

Feierliche Übergabe - Deutschlandstipendium 2021

Bildung & Erziehung

MINT ist wieder am START

Wissenschaft & Forschung

Internationaler KARL-KOLLE-Preis verliehen

 

Sie erreichen uns

KARL-KOLLE-Stiftung
Lissaboner Allee 1
44269 Dortmund

info(at)karl-kolle-stiftung.de